Wirtschaft 3.1

Musik als Standortfaktor - Wie hart umkämpft sind weiche Standortfaktoren?

Kurzbeschreibung:
Musik ist für viele Städte und Regionen ein wichtiger Standortfaktor geworden. Sorgen weiche Standortfaktoren wie Clubkultur, Festivals und die Anwesenheit von Künstlern aber wirklich für die Attraktivität in creative cities? Welche Bedeutung hat dies im internationalen Vergleich? Oder hat die Musik- und Entertainmentbranche eine Katalysatorfunktion für die gesamte Kreativwirtschaft und muss das Ermöglichen direkter Wertschöpfung durch Musikprodukte bei der Standortentwicklung im Mittelpunkt stehen? Welche wirtschaftlichen, aber auch welche kulturpolitischen Rahmenbedingungen wären dann für die Musikunternehmen vor Ort wichtig? Wie stellen wir uns eine zukunftsträchtige Standortentwicklung in den Ländern, Kommunen und Städten zwischen diesen zwei Polen vor? Wie müssen einzelne „Musik Hot Spots“ beschaffen sein, um den Standort zu stärken und gleichzeitig den Bedürfnissen der Musikschaffenden gerecht zu werden?

Moderation:
• Mike Heisel - Initiative Musik gGmbH

Referenten:
• Paul Woog – Popbüro Region Stuttgart
• Johannes Everke – Hamburg Marketing GmbH
• Sven Harpering – Berlin Partner GmbH
• Daniel Kempf – Immergut Festival
• Andie Welskop - Zughafen Erfurt

Impulsreferat:
• Prof.Dieter Gorny - Initiative Musik gGmbH

Best Practice / Statement:

• Alex Schulz – Reeperbahnfestival Hamburg

Video

Panel 3.1

beginnt bei

Track 1   

Daniel Kempf über die Organisation des Immergut Festivals

  0 m 00 s

Track 2

Andreas Welskop über den Wegzug von jungen Leuten in provinzielleren Gebieten

  0 m 27 s

Track 3

Dieter Gorny über Nachhaltigkeit von Ruhr 2010

  1 m 56 s

Track 4

Paul Woog über Sensibilität von Förderung und Wichtigkeit von Freiräumen

  5 m 09 s

Track 5

Sven Harpering über Ausbildung und geistige Freiräume

  8 m 46 s

Track 6

Alex Schulz über das Reeperbahnfestival

10 m 08 s

Track 7

Johannes Everke über Hamburg Marketing und das Reeperbahnfestival

13 m 04 s

Track 8

Mike Heisel über den Standort München

14 m 01 s

Flash ist Pflicht!
 
+