257ers

Name

257ers

Mitglieder

Daniel Schneider
Mike Rohleder
Kolja Scholz

Ort

Essen

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Genre

Soul/ Funk/ Rap/ RnB/ Hip Hop/ World Music/ Reggae

Label

Selfmade Records

Fördergegenstand

Produktion

Förderrunde

18 (2012)

Website

www.selfmade-records.de

Kontakt

shneezin(a)selfmade-records.de

Booker

ilke(a)der-bomber-der-herzen.de

Tourdaten

Presseinfo

Die 257ers sind Shneezin, Mike, Keule und Ehrenmitglied Jewlz aus Essen - eine von der Gesellschaft fälschlicherweise zum "asozialen Pack" verurteilte Randgruppe, die es sich zur primären Lebensaufgabe gemacht hat, cool zu sein.

Im Jahre 1997 als Graffiti-Crew gegründet und nach einigen Jahren des Nichtstuns 2006 wiederbelebt, zählen die 257ers mit ihren außergewöhnlichen Charakteren und ihrem unterhaltsamen Rap auf höchstem technischen Level heute zu den größten Hoffnungsträgern deutschsprachiger Rapmusik. Ihr Album „HRNSHN“ erscheint im Sommer 2012 über Selfmade Records – „Abgehn, ihr Schwänze!“

 
+