Danja Atari

Danja Atari

Name

Danja Atari

Mitglieder

Danja Mathari
Tilman Mühlenberg
Adnan Hadzic
Sebastian Maier

Ort

Essen

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Genre

Pop

Label

Z-Muzic

Fördergegenstand

Produktion
PR und Marketing

Förderrunde

14 (2011)

Website

www.danja-atari.com

Kontakt

info(a)z-muzic.de

Booker

chris(a)z-booking.de

Presseinfo

Die Band Danja Atari ist das musikalische Projekt der zwischen Düsseldorf und Köln lebenden Sängerin und Künstlerin Danja Mathari. Danja wuchs als Tochter einer deutschen Mutter und eines tunesisch- französischen Vaters in Berlin Schöneberg auf, ehe sie in noch jungen Jahren mit ihrer Mutter ins Ruhrgebiet zog – dort lernte sie die Musiker und Produzenten des Künstlerkollektivs Tengu Basement kennen und im Jahr 2005 gründete man nach ersten gemeinsamen Arbeiten offiziell das Projekt Danja Atari.

Danja Atari ist ambitionierte elektronische Popmusik, die sich bisweilen im Trip Hop, im Drum ʻnʻ Bass und im klassischen Techno bedient. Auf Englisch und auf Französisch singt Danja über Leben, Trauer, Glück sowie über Unhaltbares, Liebe und das große Ganze. 2006 veröffentlichte man auf dem Label Z-Muzic das Debütalbum „Shades of July“, aus dem in der Folge eine gleichnamige Single ausgekoppelt wurde.

Im selben Jahr gewann Danja Atari den von Motor FM und dem Fraunhofer Institut ausgerufenen Informatikstar-Wettbewerb, und es folgte 2007 eine von Motor Music produzierte Special-EP von Shades of July, über die der ehemalige Universal- und Motor FM-Chef Tim Renner sagte: „Wenn nordafrikanische Sounds auf coolen, britischen Trip Hop treffen, der mit norddeutscher Gelassenheit produziert wird, dann ist Musik dank Informationstechnologie wieder ein Stück mehr eine globale Sache geworden.“

In 2009 startete Danja im Rahmen ihres Diploms das internationale Projekt Soundcultures. Für Soundcultures reiste Danja quer durch ganz Europa, sammelte dabei unterschiedliche musikalische Impressionen ein und formte daraus gemeinsam mit ihrem Produzenten neue, größtenteils elektronische Songs. 2010 dann featurte Danja den Song „Tonight“ auf dem Album Ausflug mit Freunden der Berliner Band Egotronic.

 
+