Jahcoozi

Alex Amsterdam

Name

Jahcoozi

Mitglieder

Robert Koch
Sasha Perera
Oren Gerlitz

Ort

Berlin

Bundesland

Berlin

Genre

Electronic / Dance / Disco

Label

BPitch Control

Fördergegenstand

Produktion
PR und Marketing
Tour/Festival

Förderrunde

03 (2008)

Website

www.jahcoozi.com

Kontakt

label(a)bpitchcontrol.de

Tourdaten

www.jahcoozi.com/?page_id=7

Kurztext

Berlin brodelt — und versammelt längst Musiker aus aller Herren Länder im Schatten der Goldelse. Hier haben sich die britische Sängerin Sasha Perera, der Tel Aviver Elektroniker Oren Gerlitz mit dem Alt-Berliner Rob Koch zum stilistischen Crossover getroffen. Irgendwann 2003 sind die gemeinsamen Ideen reif für die Bühne, auch eine erste 12-inch erscheint beim (Club-)Label WMF. 2005 ist das Material reif für das schillernde Album „Pure breed mongrel“, das sich mit Verve jeder Kategorisierung entzieht. Ein permanenter Schwung, der bis zu „Barefoot wanderer“ aus dem Jahr 2010 reicht.

 

 

Presseinfo

SASHA PERERA, OREN GERLITZ und ROBOT KOCH haben sich das erste Mal 2002 in Berlin getroffen. Über Freunde hörte Sasha von Robots Produktionen und Robot hörte Sashas Stimme. Die zwei trafen sich erstmals in einem Studio in Neu Kölln, wo sie „Black Barbie“ aufnahmen.  

SASHA PERERA , geboren in London mit Wurzeln in Sri Lanka kam 2000 nach Berlin. Dort startete sie ihre Karriere als Frontfrau diverser elektronischer Soundsysteme. Neben Songwriting, Trompetespielen und ausdrucksstarken Tanzeinlagen wurde Sasha für ihre Parties GRIMETIME und BOOMBOX bekannt, bei denen sie 2004 die angesagtesten Grime/Dubstep-Künstler aus England zum ersten Mal nach Berlin brachte. 

ROBOT KOCH ist ein umtriebiger deutscher Beat-Produzent. Nach einigen Jahren Aufenthalt in New York zog er 1999 nach Berlin und startete das Label Hamton Recordings. Er produziert auch andere Künstler und Nebenprojekte: The Tape (Kyo) und Autodrive (Tonkind).  

OREN GERLITZ, zog 2001 von Tel Aviv nach Berlin. Oren ist gelernter Musiker und Sound-Tüftler der Band, er spielt Bass und Gitarre und zusammen mit Robot ist er für den Sound der Band verantwortlich.

 
+