LAN

Bandname

Name

LAN

Mitglieder

Kolja David Christoph Kärcher
Henning Grambow
Klaus Sebastian Klose

Ort

Berlin

Bundesland

Berlin

Genre

Pop

Label

SugarCandyMountain

Fördergegenstand

Produktion
PR und Marketing

Förderrunde

Runde 22 (2013)

Website

lan.sugarcandymountain.com

Kontakt

hallo(at)sugarcandymountain.com

Tourdaten

lan.sugarcandymountain.com

Presseinfo

Die drei Bandmitglieder Colya Kärcher, Henning Grambow und Klaus Klose erforschen das Feld zwischen klassischem Songwriting und tanzbarem Clubsound. Mit Gitarre, Synthesizer und einem selbst entwickeltem Laser-Instrument schaffen Henning und Klaus die Basis für Sänger Colya. Mal Punk, mal Chanssonier singt er von Geld, universeller Liebe, dem Scheitern am Heute und den Erwartungen an Morgen. In den Arrangements stehen treibende Beats und drückende Bässe, filigranen und sphärischen Soundwelten gegenüber. Eingängige Melodien werden von minimalen Elektroparts abgelöst. LAN spielen mit scheinbaren Gegensätzen, die in ihrer Verbindung überraschen und Spaß machen.

Die Band wurde 2007 gegründet. Die Gründungsmitglieder organisierten damals improvisierte Sample-Schlachten in einem Kreuzberger Hinterhofclub – die LAN-Sessions. Der Liveact wurde zum Geheimtipp und aus den Sessions entstanden erste Songs. Im Jahr 2010 veröffentlichten LAN nach mehreren Singles und EPs ihr Debut-Album CU. Es folgten Konzerte und Live-Sets in Osteuropa, den Niederlanden und Deutschland. Mit ihrer wöchentlichen Elektrosession in Berlin bauten LAN ein Netzwerk von elektronischen Musikern auf und probieren jeden Mittwoch aufs Neue musikalische Ideen und Performance-Elemente aus. Gemeinsam mit dem Entwickler Lasse Schwanck erfanden sie ein auf ihr Liveset zugeschnittenes Musikinstrument, den LMC (LAN-Midi-Controller). Mit Hilfe von Lasern und Infrarot-Sensoren wird die Musik durch Handbewegungen in der Luft gesteuert. Momentan arbeiten LAN an ihrem zweiten Album UROP, das im Januar 2014 erscheinen wird.

 
+