Otto Normal

Bandname

Name

Otto Normal

Mitglieder

Peter Stöcklin
Lukas Oberascher
Anthony Greminger
Patrick Heil
Philipp Rauenbusch
Sebastian Scheipers

Ort

Freiburg

Bundesland

Baden-Württemberg

Genre

Pop

Label

reposit.records

Fördergegenstand

Produktion
PR und Marketing

Förderrunde

Runde 22 (2013)

Website

www.otto-normal.com

Kontakt

info(at)otto-normal.com

Booker

booking(at)repositrecords.com

Tourdaten

www.otto-normal.com/#concerts

Presseinfo

2010 finden Patrick Heil und Lukas Oberascher (Schulmusikstudenten im Fach Klavier) den Schlagzeuger Anthony Greminger (16jähriger Schüler), den Jazz-Gitarristen Sebastian Scheipers (Student der Jazz Hochschule Basel) und den Rapper Peter Stöcklin (Student der Sozialen Arbeit) und tun sich mit Philipp Rauenbusch (Bassist von Reamonn) zusammen. Neben der Stammbesetzung verstärken drei weitere Musiker das Bandprojekt: Jean Hommel (klassischer Kontrabass) aus Luxemburg, Konstantin König (Percussion) aus Kairo und Jonas Windscheid (Rhythmus-Gitarre) aus Basel.

Alle verbindet das gemeinsame Faible für Hip Hop und Disko, der Spaß am Wortwitz, die Besinnung auf soziale Verantwortung und der Mut zu gesellschaftskritischer Musik. Nach ersten Sessions wird allen Musikern schnell klar, dass sie mit Otto Normal ihren Wunsch nach einem professionellen Projekt erfüllen können. 2011 produzieren sie den ersten Longplayer “Wahnsinn”, im November treten Otto Normal bei der ZDF-Märchenshow zur Primetime auf. 2012 erscheint die Platte mit den Single-Auskopplungen “Wochenende”, “Otto Normal” und “Dickes Kind”. Im Januar 2013 veröffentlichen sie ein unplugged-Video zur Single “Weit weg”.

Die Newcomer-Band beobachtet, beschreibt, persifliert und will damit anecken. Der Typus Otto Normal steht für eine durchschnittliche deutschsprachige Person, unabhängig von Nationalität, Geschlecht und Alter. Diesen nutzt die Band, um ZuhörerInnen einen Spiegel der Gesellschaft vorzuhalten.
Unkonventionell ist, daß sie neben einem Club- und Festival-Set ein spezielles Konzert-Programm für Schulen entwickelt hat.

 
+