APPLAUS - Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten 2018

Auszeichnung für herausragende Livemusikprogramme

Mit dem Musikpreis „APPLAUS – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“ prämiert die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters Clubbetreiber und Veranstalter für ihre herausragenden Livemusikprogramme.

 

Mit ihren Konzerten prägen und bereichern die Musikclubs unser Kulturleben, sowohl in den Metropolen als auch im ländlichen Raum. Neben der konkreten finanziellen Unterstützung schafft der Programmpreis mehr öffentliche Aufmerksamkeit für die Belange der Programmmacher und ihre Konzertangebote. Diese kulturellen Einrichtungen stehen für eine außergewöhnliche Qualität und Programmatik des deutschen Musiklebens von Pop bis Jazz.

 

Die Initiative Musik realisiert den Programmpreis seit 2013 unter Einbeziehung der Bundeskonferenz Jazz und der Live Musik Kommission - Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V.

Antragsverfahren APPLAUS 2018

Das Antragsverfahren für APPLAUS 2018 ist beendet. Es können keine Anträge mehr gestellt werden.

Mitglieder der Jury APPLAUS 2018

  • Michaela Bernhard, Geschäftsführerin Allgäu Concerts
  • Prof. Dieter Gorny, Aufsichtsratvorsitzender Initiative Musik, Vorsitzender der Jury
  • Peter Harasim, Concertbüro Franken, Hirsch Nürnberg
  • Julia Hülsmann, Musikerin
  • Terry Krug, Vorstandsmitglied der Clubstiftung (Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg)
  • Reiner Michalke, Programmchef Stadtgarten Köln
  • Jonas Pirzer, Musiker und Kulturmanager
  • Constanze Schliebs, Künstleragentur AsiaNetwork
  • Dieter Schubert, Geschäftsführender Gesellschafter a.s.s. concerts & promotion

Antragsberatung

Ansprechpartner: Björn Kagel & Geoffrey Vasseur

Mo., Mi., Fr. 10-14 Uhr

T:  +49 (0)30 - 531 475 45 – 12 oder – 22

E: sppp(at)initiative-musik(dot)de

APPLAUS 2017

Alle Preisträger APPLAUS 2017

Förderer

 
+