Der europäische Austausch im Jazz 2012

Ort

Köln

Bundesland

NRW

Förderrunde

17 (2012)

Website

www.jazzamrhein.de

Dem Verein Jazz am Rhein e.V. ist es mit seinen Partnern innerhalb und außerhalb NRWs nach jahrelanger intensiver Kontaktpflege gelungen, auf der Basis persönlichen Vertrauens ein Netzwerk für den Austausch von Musikern des aktuellen Jazz mit Partnern/Veranstaltern in Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg aufzubauen.

 

Ziel dieses Netzwerks ist es, ab 2012 mindestens 20 Projekte auszutauschen, d.h. entsprechend deutsche Bands in diese vier Länder zu vermitteln. Umgekehrt laden Jazz am Rhein e.V. und seine Partner entsprechende Projekte aus den Ländern ein. Vor allem die zahlreichen Begegnungsprojekte von deutschen Musikern mit Künstlern dieser Partner-Länder stehen dabei im Vordergrund, da sie in besonderer Weise den Austausch fördern.

 

Die Förderung dieses Austauschs hat das Ziel, dass dieser dadurch zu einem normalen Vorgang bei allen Veranstaltern in Europa wird, das heißt nach maximal drei  Jahren Förderung der Austausch zum normalen Tagesgeschäft gehört, so wie man auch Musiker aus dem eigenen Land bucht.

 

 
+