Jobs bei der Initiative Musik

Rock-, Pop- und Jazzmusik ist Leidenschaft pur. Sie inspiriert, kultiviert und vereint Ideen, Wünsche und Nationen. Als das deutsche Förder- und Exportbüro der Bundesregierung und Musikwirtschaft unterstützen wir den musikalischen Nachwuchs aus Deutschland, Musiker*innen mit einem Migrationshintergrund sowie Livemusikclubs. Wir fördern die Präsentation und Verbreitung von Musik aus Deutschland im In- und Ausland. Mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, den Verwertungsgesellschaften GVL und GEMA, dem Deutschen Musikrat und Vertretern der Musikwirtschaft im Rücken wollen wir gemeinsam lautstark die Kunst und den Musikmarkt bewegen.

Leitende*r Projektmanager*in (m/w/d) für die deutsche Gemeinschaftspräsentation SXSW 2020 in Vollzeit, befristet

Berlin, 17.09.2019

 

Interactive, KI, High Tech, Start-up, New Media, Entertainment, Games, Creative Tech und Musik – wir wollen spannende Entwicklungen, Trends und neue Produkte aus Deutschland im März 2020 auf der weltgrößten Digital- und Kreativkonferenz, der South by Southwest (SXSW) in Austin, Texas, vorstellen.

Wunderbar - Germany at SXSW ist mit Messestand und GERMAN HAUS seit Jahren die Gemeinschaftspräsentation, die nicht nur das Interesse von 1.300 Delegierten aus Deutschland, sondern auch die Aufmerksamkeit der 70.000 internationalen Kongressteilnehmer weckt.

Als das deutsche Förder- und Exportbüro der Bundesregierung für Rock, Pop und Jazz wird die Initiative Musik im kommenden Jahr wieder gemeinsam mit den Bundesländern, großen Kommunen und der privaten Wirtschaft den Auftritt der deutschen Kreativwirtschaft weiterentwickeln und koordinieren.

Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit zunächst bis Mai 2020

 

eine*n leitende*n Projektmanager*in (m/w/d) für die deutsche Gemeinschaftspräsentation bei der SXSW 2020 in Austin, Texas.

 

Eine Weiterbeschäftigung für die SXSW 2021 ist angedacht.


Die Person muss sich in den Interactive Themen genauso auskennen wie in der Start-up-Szene und vor allem im Management von größeren Gemeinschaftsprojekten mit einem mittleren sechsstelligen Finanzvolumen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Organisation des deutschen Gemeinschaftsauftritts zur SXSW im März 2020
  • Umsetzung des Gemeinschaftsauftritts im German Haus mit Unterstützung der Kuratoren für die Programmplanung und div. Dienstleister für die Produktion
  • Abwicklung der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Akquisition und Einbeziehung der öffentlichen Partner aus den Bundesländern, Kommunen und Regionen
  • Akquisition von privaten Partnern und Sponsoren
  • Planung des Marketings, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media-Aktivitäten (german-haus.de, Instagram und Facebook)
  • Kooperation mit dem Team Musik-Export der Initiative Musik
  • Abstimmung mit den vorhandenen Kapazitäten der Geschäftsstelle (PR/ÖA, Innovationsmanagement, Buchhaltung etc.)

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, BWL, Informationsmanagement o.Ä. ODER valide, mehrjährige praktische Erfahrung in der Leitung ähnlicher, internationaler Projekte
  • 10 Jahre relevante Berufserfahrung (Marketing, Projektleitung, Event etc.)
  • Kenntnis bundesweiter Netzwerke der kultur- und kreativwirtschaftlichen Szenen
  • selbstständiges Arbeiten, zielorientierte Planung und fristgerechte Umsetzung
  • belastbar, ergebnis- und teamorientiert
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationstools und elektronischen Medien
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch, vertragssicher in Englisch, sowie diplomatisches Auftreten und Gespür
  • Affinität zu Musik-, Digital- und Kulturthemen sind selbstverständlich

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30.09.2019 per E-Mail an Labriel Hille (labriel.hille(at)initiative-musik.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

>>> Stellenausschreibung als PDF

Persönliche Assistenz der Geschäftsführerin (w/m/d) in Vollzeit

Berlin, 17.09.2019

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Persönliche Assistenz der Geschäftsführerin (m/w/d) in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Geschäftsführerin in sämtlichen organisatorischen und administrativen Belangen.
  • Sie führen Recherchen durch, bereiten Präsentationen vor und betreuen Kooperationspartner.
  • Sie übernehmen vertrauliche Aufgaben u.a. zur Personalplanung und Weiterbildung.
  • Sie führen den Terminkalender, planen die Dienstreisen und bereiten Gespräche der Geschäftsführerin vor und nach.
  • Sie organisieren und setzen eigene, kleinere Projekte im Auftrag der Geschäftsführerin um.

 

Ihr Profil:

  • Sie waren vorzugsweise bereits als Assistent/in der Geschäftsführung tätig und bringen das nötige Verständnis für den Aufgabenbereich mit.
  • Sie zeichnen sich durch gute Umgangsformen, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Loyalität und Diskretion aus.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office und der Internetrecherche.
  • Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.
  • Optimalerweise verfügen Sie über ein Studium im Bereich Kulturmanagement oder über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kulturwirtschaft, vorzugsweise in der Kulturförderung.

 

Wir bieten:

  • Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben in einer gemeinnützigen Kultureinrichtung
  • Flexible Arbeitszeiten, 29 Tage Urlaub/Jahr, einen modernen Arbeitsplatz
  • Ein Team von 20-25 motivierten, freundlichen Kolleg*innen.
  • Ein modernes Hinterhof-Büro direkt in Berlin Mitte mit einem kleinen Gärtchen.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. September 2019 per E-Mail an Labriel Hille (labriel.hille(at)initiative-musik.de).

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

>>> Stellenausschreibung als PDF

Veranstaltungskauffrau/-mann (w/m/d) in Vollzeit

Berlin, 17.09.2019

 

Im kommenden Jahr wird die Initiative Musik mit unterschiedlichsten Partnern gemeinsam diverse Veranstaltungs- und Konferenzformate realisieren. Zur Vorbereitung und Durchführung der Events suchen wir zum 15. Oktober 2019 Unterstützung durch eine/n

 

Veranstaltungskauffrau/-mann (w/m/d) in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Sie planen, organisieren und bereiten Branchenevents, Runde Tische, Verleihungen, parlamentarische Veranstaltungen etc. vor und nach.
  • Sie binden hierzu vielfältige Kooperationspartner, Musiker*innen und Experten aktiv ein.
  • Sie unterstützen Events, an denen wir uns beteiligen.
  • Sie führen die Kommunikation mit Auftraggebern, Auftragnehmern und Partnern.
  • Sie holen Angebote ein, schreiben Sachberichte und Vermerke, pflegen unsere Adressdatenbank, erstellen Zeitpläne und wahren Fristen.
  • Sie unterstützen unsere Öffentlichkeitsarbeit, u.a. für Pressemeldungen, Broschüren und Präsentationen.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Eventmanagement oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie entwickeln für uns kreative Ideen für ungewöhnliche Formate.
  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert und verantwortungsbewusst.
  • Sie sind flexibel, belastbar und teamorientiert.
  • Sie gehen mit den modernen Kommunikationsmöglichkeiten wie auch mit MS-Office souverän um.

 

Wir bieten:

  • Ein interessantes Feld für Personen mit diplomatischem Geschick, einer hohen Affinität zu kulturellen Themen und gemeinnütziger Verantwortung
  • 29 Tage/Jahr Urlaub, flexible Arbeitszeiten, motivierte und freundliche Kolleg*innen
  • Ein modernes Hinterhof-Büro mit Gärtchen direkt in Berlin Mitte.

 

Finden Sie sich hier wieder? Schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an Labriel Hille (labriel.hille( at )initiative-musik.de) bis zum 30. September 2019.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

>>> Stellenausschreibung als PDF

 
+